wir gehen zur demo. ihr auch?

Hattet ihr Pläne, am 20.9. so richtig ausgiebig und in Ruhe bei uns einzukaufen? Sehr gut, dann ist soeben ein großes Zeitfenster in eurem Terminkalender freigeworden, in dem ihr zur Demo gehen könnt. Das machen wir auch, denn:

DER LADEN BLEIBT ANLÄSSLICH KLIMA GESCHLOSSEN!

Warum das alles total wichtig und unbedingt zu unterstützen ist, wissen ja hoffentlich eh alle, die auf diese Seite gucken, also sparen wir uns hier weitere Appelle.

Aber macht halt mit.

Echt. Nee, echt jetzt.

Wir sehen uns am Jungfernstieg um 12.

Musikgedichttheater in Sahnelage

IRGENDWAS MIT REIMEN: LEICHTMATROSENBIGBAND (HH)
am Samstag, den 17. August um 20:30

Ja was ist das denn für was, fragen uns die Leute. Ja wissen wir auch nicht, sagen wir dann.  Auf englisch sagt man dazu „genre-defying“, und dann ist das ein Qualitätskriterium. Es wird Musik geben und Geschichten und Lyrik – Gedichte und Texte von Ringelnatz,  Liedern „aus den Häfen dieser Welt“ – außerdem mindestens ein (1) Akkordeon sowie drei (3) sehr lustige Kerle, vermutlich/hoffentlich in Matrosenanzügen.

Für (etwas) mehr Informationen siehe hier – oder man spart sich das informieren, vertraut auf unsere sichere Hand und kommt einfach vorbei.

Das Sommerferienprogramm der warenwirtschaft!

…da haben wir uns richtig was ausgedacht!

Zunächst mal haben wir den Laden einfach weiter geöffnet wie immer! Und das Café auch! Und dann, schon bald, lassen wir beides geschlossen für unsere Sommerpause!

Hier die unmissverständliche, harte Faktenlage: 

Sommerschließzeit der warenwirtschaft vom 14.-28. Juli 2019. 

Und am 29.07.2019 um 9 Uhr dann wieder das freshe volle Programm!

Gute Zeit Euch! Die warenwirtschaftsheinis. 

Beatenberg in da house!

IRGENDWAS MIT MUSIK: BEATENBERG (SA)
am Mittwoch, den 12. Juni 2019 um 20:30

Es gibt Menschen mit dem passenden musikalischen Sachverstand, die können es kaum glauben: In dieser kleinen Bude! Zwischen Gurken und Shampooseife! Beatenberg?! Geht’s noch? Andere dann wieder eher so: Beatenburg? Beatenberg? Was bidde? 

Beatenberg ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli des Kantons Bern in der Schweiz, deren Bewohner anscheinend alle zusammen so Popmusik machen, die… irgendwie ein bisschen nach Afrika klingt? Hm. Erstaunlich. Ob ich da besser nochmal nachrecherchiere?

[recherchier, recherchier…Oh.]

„Beatenberg in da house!“ weiterlesen

Die Speisung der vielleicht um die Hundert oder gar mehr

In einer schönen gemeinsamen Aktion von Altonale, Stamp Festival,  Foodsharing e.V., Hinz&Kunzt,  Hamburger Tafel, Die 2 Chefs und HausDrei e.V. gibt es am 2. Juni um 19 Uhr eine lange Tafel im Park am Platz der Republik, und daran ein gigantisches gemeinsames, für alle offenes, kostenloses Abendessen aus geretteten Lebensmitteln. Die Organisatoren haben uns gebeten, zur Unterstützung der Veranstaltung Schraubgläser zu sammeln – die sollen als Trinkgefäße dienen und dann zur Mitnahme der Reste nach Hause. Also, erstens: Geht da hin und esst schön mit dem bunten Volk aus dem Viertel. Und zweitens: Wenn ihr zuhause Schraubgläser beliebiger Größe (mit Deckel) rumliegen habt, werft sie sehr gern bei uns ab.