…wieder da, aber bald weg.

Unsere Vernetzungsprobleme (siehe unten) sind gelöst, wir können wieder kontaktiert werden und kontaktieren. Nach Lust und Laune.

Aber wir nutzen Eure Aufmerksamkeit gleich mal für diese Erinnerung:

Die warenwirtschaft macht Sommerpause. Wie üblich. 

Und zwar vom 06. bis 20.08.2017!

In den Tagen bis dahin werdet Ihr sicher nicht mehr alles bei uns finden. Das Notwendigste aber bestimmt schon. Nur müssen wir eben allzu viel Verderb und Verschwendung vermeiden, und das geht nicht mit der gewohnten Auswahl.

Voll da sind wir wieder am 21.08. ab 9 Uhr! Schöne Augusttage allesamt!

02.8.2017 |  by

Unverbunden…

Wir haben seit einigen Tagen Probleme mit unserer fernmündlichen und digitalen Anbindung. Soll heißen: Telefon und Internet funktionieren derzeit nicht. Daher könnt Ihr uns telefonisch nicht erreichen und auch sowas wie die aktuelle Tagessuppe können wir momentan nicht aktualisieren.
Aber vor Ort alles in Ordnung! Kommt vorbei!
Das allerdings nur bis Samstag, denn danach haben wir tatsächlich zwei Wochen geschlossen, genauer gesagt vom 6. bis 20. August!

31.7.2017 |  by
ange takats singt schön

ange takats singt schön

AUS DER REIHE IRGENDWAS MIT KULTUR
am Freitag, 9. Juni 2017 um 20:30 (Einlass um 20 Uhr)

Eigentlich war die australische Journalistin Ange Takats für eine Stelle nach Bangkok gegangen, zwei Jahre als Korrespondentin. Dann aber ist sie eher zufällig in die dortige Folk-Szene hineingerutscht, und danach nie wieder hinaus. Inzwischen hat sie zwei Alben veröffentlicht und in Australien den einen oder anderen Preis für ihre Musik bekommen – und im Juni bekommen wir bei uns im Laden das Produkt dieses glücklichen Zufalls präsentiert.

weiterlesen

06.6.2017 |  by
cub & wolf

cub & wolf

AUS DER REIHE IRGENDWAS MIT KULTUR
am Dienstag, 30. Mai 2017 um 20:30 (Einlass um 20 Uhr)

Nach Svavar Knutur, theAngelcy, Buriers und Take Berlin fällt uns mit Cub & Wolf aus Schweden ein weiteres Juwel in den Schoß, über das wir dereinst in der schwer vermissten Hasenschaukel zum ersten Mal gestolpert sind. Die Leerstelle, die der schönste und beste Musikort auf dem Kiez hinterlassen hat, kann man natürlich nimmermehr angemessen füllen – aber ein bisschen tröstlich ist es doch, dass wir uns mit einigen unserer Konzerte nicht nur gute Musik und charmante Gäste, sondern auch ein Stückchen Hasenschaukel-Nostalgie ins Haus holen. weiterlesen

21.5.2017 |  by
© Andrea Thode

© Andrea Thode

stevan paul liest: der große glander

AUS DER REIHE IRGENDWAS MIT KULTUR
am Mittwoch, 17. Mai 2017 um 20:30 (Einlass um 20 Uhr)

Die kulinarische Belletristik ist womöglich nicht der prominenteste Sektor der internationalen Literaturlandschaft. Aber gäbe es das Genre nicht schon, müsste es umgehend für die warenwirtschaft erfunden werden: Wir mögen Essen, und wir mögen Wörter, und wenn jemand einen ansprechenden, unterhaltsamen, anregenden Weg findet, beides zu verbinden, der über das Verfassen von Kochbüchern noch hinausgeht, dann ist das Kunst, dann wollen wir das haben.

weiterlesen

16.5.2017 |  by