das Jahr des Svavar

irgendwas mit júl – SVAVAR KNÚTUR

Wir haben von Ikea gelernt, dass Weihnachten in Schweden Jul heißt. Jetzt kommt der Knaller: In Island auch! Das allerdings wissen wir nicht von Ikea, sondern von Svavar Knútur. Und weil wir den viel lieber mögen als Ikea, laden wir im Dezember auch nicht Ikea für ein Jul-Konzert ein, sondern Svavar.

Der war vor gar nicht so langer Zeit schon einmal bei uns, und das war ganz toll – aber da war unser Laden so voll, dass wir Leute wegschicken mussten.
weiterlesen

25.11.2016 |  by

Fleischesser zum Jahresende

In praktischer Kürze: Manche Leute essen Fleisch, manche sogar bevorzugt zum Weihnachtsfest. Das können wir verstehen und bieten wie immer das Spezialsonderfesttagsfleischsortiment an. An unserer Kasse könnt Ihr die Auswahl an Puten, Gänsen usf. einsehen und Euch bis 3.12. in die Bestellliste eintragen lassen. Am 23.12. werden die Tiere dann geliefert und von Euch bitteschön abgeholt. Bis dann!

25.11.2016 |  by
christopher paul stelling

christopher paul stelling

AUS DER REIHE IRGENDWAS MIT KULTUR
am Mittwoch, den 9. November um 20:30 (Einlass um acht)

Ah! Endlich wieder ein Konzert. Und so ein schönes. 

Christopher Paul Stelling (für Kenner: CPS) zupft und schlägt und wringt seine Gitarre mit dem naturgewaltigen Druck eines Wirbelsturms und der Virtuosität eines Florian Mönks (das ist ein Freund von mir, der sehr gut Gitarre spielt. Kennt ihr nicht). Wirklich eindrucksvoll. Und er hat dieses gewisse Rumpeln in der Stimme, das seine eigenen Geschichen erzählt – eine Stimme, die leise und zurückhaltend genauso gut funktioniert wie laut und leidenschaftlich mit doll gestampftem Fuß. Nach einem ziemlich vollen Leben hört sich das an.

Und die Gitarre, die das alles mitmacht, ist ein unglaublich abgeranztes, von Freud und Leid schwer gezeichnetes Stück Weltgeschichte, dem man diese Strapazen gar nicht mehr zutrauen würde. Ein alternder Hobo mit Whisky im Atem, der schon tiefnachts auf Güterzüge gen Westen aufgesprungen ist, als wir alle noch in die Windeln machten. Nur als Gitarre halt. Und eine entsprechende Musik ist das dann auch, die da rauskommt. Toll.

weiterlesen

31.10.2016 |  by
filmabend mit gutem film

filmabend mit gutem film

Landraub

AUS DER REIHE IRGENDWAS MIT KULTUR

am Freitag, den 7. Oktober 2016, Einlass 20 Uhr, Beginn 20:30 Uhr

Ein Film von Kurt Langbein und Christian Brüser (Ö 2015, 95 Minuten)

Kaufen Sie Land. Es wird keines mehr gemacht.
Das hat Mark Twain gesagt, das Zität steht zu Beginn der Dokumenation “Landraub”.
Mark Twain ist bekanntermaßen nun auch schon seit einigen Jahren tot, aber sein Rat hat für eine lange Reihe bauernschlauer Investoren heute eine geradezu zwingende Aktualität.
Aber Leute, das war Mark Twain! Wer den allzu wörtlich nimmt, hat etwas Wesentliches nicht verstanden!

Vielleicht ist es aber auch nicht der neu gefundene Glaube an Mark Twain als Wirtschaftspropheten, der für das Phänomen des Landgrabbings verantwortlich ist, sondern bloß ganz einfache Gier – denn das Geld liegt hier in rauen Mengen auf dem Boden. weiterlesen

30.9.2016 |  by

ab in die Sommerfrische

Die warenwirtschaft hält im August wieder zwei Wochen lang fest die Türen geschlossen! Da müsst Ihr Euch vorübergehend wieder andere Lebensmittelquellen suchen. Und zwar

vom 8. bis 21.8.2016!

Am 22.8. um 9 Uhr öffnen wir wieder mit erhöhter Frische!

Und wenn Ihr zwischendurch schlimm Sehnsucht habt, sehet, wie wir beim Festival A Summer’s Tale über den Laden, uns und vielleicht auch ein bisschen Euch erzählen!

Schöne Zeit und bis dann!

29.7.2016 |  by