Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Dezember 2017

irgendwas mit musik

Donnerstag, 14. Dezember 2017 um 20:00

I AM OAK (NL) Aus der Reihe "DIE spielen in so ner kleinen Klitsche?!": I Am Oak in der warenwirtschaft. Fun Fact aus der Musikindustrie: Scheinbar gibt es sowas wie Warm-up-Gigs, mit denen Bands sich vor Tourbeginn in kleinen Klitschen auf den Einsatz vorbereiten. Was für ein Glücksfall für uns. Denn wo kann man sich besser aufwärmen als in der heimeligen, betulichen Kuschligkeit eines linksalternativen Biolebensmittelgeschäfts, bei dem sogar die Bühne nichts als ein Teppich ist? Wo schöner als an der herzlichen…

Mehr erfahren »

Januar 2018

irgendwas mit musik

Mittwoch, 17. Januar um 20:30

TORBEN TIETZ & SLEEPWALKER'S STATION (D) Konzert-Dumping: ZWEI Sets zum Preis von EINEM! Und stammen die beiden Künstler aus Sweatshops in China? Können wir ein so günstiges Angebot nur durch Kinderarbeit, aggressive Preisdrückerei, Qualitätsverzicht und Skrupellosigkeit möglich machen?  Nein! Es handelt sich um hochwertige Musikware - Torben Tietz und Sleepwalker's Station haben einfach Lust, zusammen aufzutreten, und wir profitieren davon. An uns geraten sind sie über die Konzert-Vermittlungsplattform SofaConcerts, die genau das macht, wonach es klingt: Musikinteressierte Leute mit Wohnzimmern…

Mehr erfahren »

Februar 2018

irgendwas mit film

Freitag, 23. Februar um 20:30 - 22:30

ALLES GUT (D 2016) Pia Lenz, 95min. Die Regisseurin Pia Lenz begleitet zwei Flüchtlingskinder ein Jahr lang und lässt sie und ihre Familien ihre Geschichten erzählen: In der Schule, in der Flüchtlingsunterkunft, auf dem Amt. Was es bedeutet, in einem fremden Land bei null anzufangen, und was, in ständiger Angst vor der Abschiebung zu leben, wird dabei auf eindringliche Weise anschaulich, und ein sehr abstrakter Begriff füllt sich mit Leben: So sieht "Integration" in echt aus, von innen.  Und damit es…

Mehr erfahren »

März 2018

irgendwas mit musik

Freitag, 23. März um 20:30
(c) oliver sigloch

MARLA & DAVID CELIA (D / CAN) Marla hat eine tiefe, warme, markante Stimme - eine, die einem Menschen mit Anfang zwanzig eigentlich rechtens nicht zusteht. Dafür wird sie sich früher oder später verantworten müssen, womöglich vor Gericht, aber bis dahin sollten wir anderen ihr gut zuhören. David Celia spielt eine tolle Gitarre (manch einer sagt, es sei eine der tollsten in Toronto (und zwar nicht David Celia selbst)), und singen kann er auch. Songs schreiben beide, und dieses überaus…

Mehr erfahren »

April 2018

irgendwas mit musik

Samstag, 14. April um 20:30

THOSE WILLOWS (US) Es wird fröhlich! Selten genug. Uns gefällt halt ziemlich viel eher traurige Musik, manchmal gar finstere, mindestens melancholische. Aber es gibt Gottseidank Ausnahmen, und dann sind wir immer selber ganz froh, mal für einen Abend Herz- und Weltschmerz und Taschentuch beiseitelegen zu können. Heulen können wir später immer noch, gelegentlich muss man auch mal tanzen. Bittesehr: Those Willows. Die Stimmen des Frontpaares Jack Wells und Mel Tarter harmonieren so organisch, dass mach einer zum Simon-and-Garfunkel-Vergleich greift, und…

Mehr erfahren »

Mai 2018

irgendwas mit musik

Dienstag, 15. Mai um 20:30

ENTERTAINMENT FOR THE BRAINDEAD (D) Es ist ja oft so, dass Musik plötzlich und unerwartet neue Zielgruppen erschließt. Auch die Musik der Kölnerin Julia Kotowski alias Entertainment for the Braindead, die sie allem Anschein nach zunächst für die kleine und entertainmentmäßig viel zu oft vernächlässigte Minderheit der Hirntoten schrieb, gefällt garantiert auch Hirnlebendigen.  Sehr filigrane, elegische Folk-Stücke sind das, vorgetragen meist mit Stimme, Gitarre, Ukulele und Loopstation, liebevoll angereichert mit diversen Kleininstrumenten, verziert mit allerlei Geräuschchen und kunstreich live-geloopten Duetten und Terzetten…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren