Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

irgendwas mit musik

Sonntag, 26. April um 20:30

QUIET ISLAND (CH)

Die schweizer Retro-Avantgarde-Folk-Band (ab jetzt alles bei uns nur noch mit „Avantgarde“) Quiet Island waren schonmal bei uns, und wir sind ihnen komplett verfallen. 

Es herrscht ein interner Konsens, dass der Abend mit dem Quartett zu den schönsten Konzerten gehört, die wir hier veranstaltet haben, und obendrein zu den schönsten, die wir anderswo gesehen haben auch noch.

Dieser lupenreine, kristallklare Harmoniegesang! Diese wahnsinnig sympathischen Leute! Diese volle, satte Instrumentierung, diese ruhige, unprätentiöse Virtuosität! Und wie sie unverstärkt mitten im Publikum stehend Helplessly Hoping von Crosby, Stills & Nash gespielt haben! Da kriege ich jetzt noch Pipi in den Augen bei dem Gedanken daran. 

Offenbar hat es ihnen bei uns auch gefallen, und zwar gut genug, uns noch einmal zu besuchen, mit ihrem neuen Album im Gepäck.  Dass wir uns darüber sehr freuen, ist dieser Ankündigung vermutlich anzumerken. Vielleicht zu sehr.

Ich empfehle daher, diesen Text nicht zu lesen und sich stattdessen für einen unvoreingenommenen Eindruck die Ankündigung vom letzten Mal anzuschauen, den Vorher-Zustand sozusagen.

Einlass wie immer um 8, Beginn um 20:30 Uhr.



Details

Datum:
Sonntag, 26. April
Zeit:
20:30